Anarchistische Inhalte


zurück zur Startseite Anarchistische Grundsatzdiskussion

zurück zum Rundbrief Nr. 1


In Kurzform listen wir anstrebbare anarchistische Inhalte auf, über die wir uns verständigen könnten:  

Negativ:

antistaatlich, antikapitalistisch, antiimperialistisch, antiparlamentarisch, antihierarchisch, gegen Parteien und Institutionen, antipatriarchalisch, antisexistisch, antiautoritär, antirassistisch, antibürokratisch, antinationalistisch, antitotalitär, antimilitaristisch  

Positiv:

Herrschaftsfreiheit
Selbstorganisation
Kollektivität
eigene Werte; Moral
ganzheitlicher Politikansatz
Kooperation
Kooperativen
Interdisziplinarität
freier Informationszugang
transnational
Glück/Liebe
Subkultur
Anarchafeminismus
Emanzipation
Utopien/Träume/Wünsche
Pluralismus
ökologisch
sozial
Lebenshilfe, - philosophie/Identität
Föderationen
gemeinschaftliche Übereinkunft
Räteprinzip/direkte Demokratie
Freiheit
Kommunen
Anarchosyndikalismus
GenossInnenschaften
Kreativität
Verschiedenheit
Solidarität
Gleichheit
Menschlichkeit
Selbstbestimmung (Autonomie)
gegenseitige Hilfe
Selbstverwaltung
direkte Aktion
Dezentralisierung/Regionalisierung
Soziale Revolution
Selbstverantwortung
Selbsthilfe
Eigeninitative
Gebrauchswertökonomie
Gewaltfreiheit
Spaß
Frieden
Individualität und Gemeinschaft
Utopie
Offenheit/Toleranz
FreundInnenschaft
Konsens

Anarchistische Perspektiven

Eine sicher unvollständige Auflistung von Themen, die aus anarchistischer Sicht zu hinterfragen und zu beantworten sind, um zu herrschaftsfrei(er)en Gesellschaften zu gelangen:

Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer, Alte
Erziehung und Bildung: Universität, Schule
(Homo-)Sexualität
Eigentum, Besitz, Geld, Boden
Wissenschaft
Staat: Polizei, Bundeswehr, Justiz, Parlamente, Behörden, Steuern
Arbeit: Landwirtschaft, Industrie, Dienstleistungen, Gewerkschaften
Verkehr: Luft, Schiene, Straße, Wasser, Personen- und Güterverkehr
Energie- und Wasserversorgung
Kommunikation: Post, EDV, Medien
Technik: Sozialverträglichkeit neuer Technologien
Ökologie
Freizeit: Tourismus, Sport
Kultur/Kunst
Kollektivismus/Individualismus
Weltordnung: Imperialismus, Ost-West/Nord-Süd, "Dritte Welt"
Siedlungswesen Wohnen
Essen/Trinken
Gesundheit/Krankheit
Religion, Esoterik, Spiritualität, Mystik
Ruhestand
Außenbeziehungen
Verteidigung, Defensivstrategien, Soziale Verteidigung

Anarchistische Grundsätze Rundbrief Nr. 1, April 1996


zurück zur Startseite Anarchistische Grundsatzdiskussion

zurück zum Rundbrief Nr. 1