Blog

Neueste Beiträge

Den Originaltext aus Anarşist Dergi Karala von 2022 findet Ihr hier

Die Definition von Aktivismus kann sich je nach Quelle unterscheiden. Die gängige Definition von Aktivismus ist definiert als eine bewusste Tat, Arbeit, Bemühung, um einen sozialen Wandel herbeizuführen. Einigen zufolge besteht...

Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

Wir haben eine menge Termine für euch aufgelistet und freuen uns über weitere Einsendungen wenn wir etwas an anarchistischer Mobilisierung/Beteiligung übersehen haben sollten. Für Hintergründe zum 1. Mai schaut doch mal bei diesem Artikel vo...

Das gute Leben - hier und jetzt

Wir haben viel zu tun. Die Welt brennt und die herrschende Klasse gießt weiter Öl ins Feuer. Ich kann alle verstehen, die sagen: "Jetzt ist nicht die Zeit für Tanz und Gesang". Aber ich kann nicht ohne - ich kann nicht für eine Idee, eine Theorie, oder, und das klin...

Am 1. Mai 2023 hat die US-amerikanische plattformistische Organisation Black Rose Anarchist Federation/Federación Anarquista Rosa Negra ihr Programm unter dem Titel „Turning the Tide: An Anarchist Program for Popular Power“ veröffentlicht. Die ausführliche Broschüre widmet sich sowohl den konkrete...

Aktuelles

Dieses Interview wurde mit mehreren Mitgliedern der israelischen anarchistischen Gruppe anarchyin48 geführt. Wir haben ihre Antworten bearbeitet und, wo möglich, zusammengeführt, um einen allgemeinen Überblick über die Vielfalt der Hintergründe und Perspektiven innerhalb der Organisation zu erhalten...

(folgender Text ist am 02.01.2024 auf der Webseite der Initiative Grüne Gewerke erschienen. Wir von anarchismus.de sehen in dem Thema eine große Relevanz und haben uns daher für eine Zweitveröffentlichung entschieden.)

Als Initiative Grüne Gewerke innerhalb der Basisgewerkschaftsföderation FAU (...

Nach langem internen Streit haben Sahra Wagenknecht und einige Getreue die LINKE verlassen; noch im Januar wollen sie eine eigenen Partei gründen. Aber wofür steht die neue politische Kraft? Um dieser Frage nachzugehen, erscheint es sinnvoll, zunächst einige gesellschaftliche Entwicklungen der letzt...

Das Berufungsgericht in Athen hat den 25-jährigen Anarchisten Kóstas Dimaléxis am 20.11.2023 einstimmig von den Vorwürfen der Brandstiftung und der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung freigesprochen. Er wurde nach der Urteilsverkündung auf freien Fuß gesetzt nachdem er ein Jahr in Unters...

Geschichte

Interview vom A-Radio Berlin mit einem Mitglied der ASJ-Berlin zu deren 6-jährigen Bestehen (2015), transkribiert und leicht geglättet von Helge Döhring.

Intro:
Vor kurzem feierte die Anarcho-Syndikalistische Jugend Berlin, die ASJ-Berlin ihr 6. Jubiläum. Wir nahmen dies zum Anlaß, mit einem i...

Die folgenden Interviews können als kritische Bestandsaufnahme gesehen werden und mögen der weiteren Entwicklung hilfreich sein. Entnommen und leicht ergänzt aus: Helge Döhring: Kein Befehlen, kein Gehorchen! Die Geschichte der syndikalistisch-anarchistischen Jugend in Deutschland seit 1918, a-prop...

Im Frühjahr 2009 waren sie plötzlich da, die ASJ-Gruppen, die erste im März in Düsseldorf. Es folgten innerhalb weniger Wochen Gründungen in Duisburg, Herne/Recklinghausen und Berlin, mit Sogwirkung: Bis Sommer entstanden auch in Bonn, Münster und Bergstrasse ASJ-Gruppen, und im Herbst in Göttingen....

Folgenden Text habe ich 2021 für ein neues Buch zur Anarchosyndikalistischen Jugend geschrieben. Da dieses offensichtlich nicht erscheint und um zu verhindern, dass die geschriebenen Zeilen in ihren Worten unaktuell werden, erfolgt nun die erstmalige Veröffentlichung. In den letzten drei Jahren hat...

Theorie

Den Originaltext aus Anarşist Dergi Karala von 2022 findet Ihr hier

Die Definition von Aktivismus kann sich je nach Quelle unterscheiden. Die gängige Definition von Aktivismus ist definiert als eine bewusste Tat, Arbeit, Bemühung, um einen sozialen Wandel herbeizuführen. Einigen zufolge besteht...

Einleitung der Plattform

Bisher gibt es nur wenig deutschsprachige Literatur zur anarchistischen Perspektive auf Ökologie, Umweltzerstörung und Klimakrise. Deshalb haben wir die Broschüre „Capitalism is killing the earth – An anarchist guide to ecology“ der Anarchist Federation (Anarchistische...

Einleitung der Plattform

Bisher gibt es nur wenig deutschsprachige Literatur zur anarchistischen Perspektive auf Ökologie, Umweltzerstörung und Klimakrise. Deshalb haben wir die Broschüre „Capitalism is killing the earth – An anarchist guide to ecology“ der Anarchist Federation (Anarchistische...

Vorwort

Was ist Anarchismus? Chaos vielleicht? Oder Gesetzlosigkeit? Darauf könnte man zumindest kommen, wenn man hört, was in den Medien normalerweise so als "Anarchie" bezeichnet wird. Doch in Wahrheit hat das alles mit der anarchistischen Idee nichts zu tun. Was Anarchismus wirklich ist und wer...

Vor Ort

Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

Wir haben eine menge Termine für euch aufgelistet und freuen uns über weitere Einsendungen wenn wir etwas an anarchistischer Mobilisierung/Beteiligung übersehen haben sollten. Für Hintergründe zum 1. Mai schaut doch mal bei diesem Artikel vo...

Einleitung und Erklärung

In diesem Text werde ich aus meiner Perspektive heraus erklären, warum ein libertäres Organisieren im Einzelhandel schwierig ist.

Ich beschreibe hier wie die Gehaltsstruktur im Handel verhindert, sich mit anderen Kolleg:innen zusammenzuschließen (und warum dies aus unter...

Als Anarchist:innen kämpfen wir an vielen Fronten - Fronten, die oft so groß und überwältigend erscheinen, dass man kaum weiß, wo man anfangen soll. In einer Welt der sich multiplizierenden und bedingenden Krisen und der Sorge um unsere Lohn- und Wohnverhältnisse lassen sich jedoch auch kleine aber...

Vorwort

Mitte August hat eine kleine Delegation der Plattform das Sommercamp unserer französischen Schwesterorganisation Union communiste libertaire (Libertär-kommunistische Union, UCL) in Südfrankreich besucht. Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Genosse unserer Organisation daran teilgenommen....

Kultur

Das gute Leben - hier und jetzt

Wir haben viel zu tun. Die Welt brennt und die herrschende Klasse gießt weiter Öl ins Feuer. Ich kann alle verstehen, die sagen: "Jetzt ist nicht die Zeit für Tanz und Gesang". Aber ich kann nicht ohne - ich kann nicht für eine Idee, eine Theorie, oder, und das klin...

Sorge und Reflexion

Das Buch Ich vermisse euch wie Sau! Eine Auseinandersetzung mit Flucht, Exil und Illegalität erschien im Herbst 2023 beim Verlag Immergrün bereits in zweiter Auflage. Hinter dem Autorennamen „gata preta“ verbirgt sich eine Gruppe von Freund:innen und Genoss:innen von Ricardo,...

Eine „Jahrhunderttrilogie“ mit Anarcho-Syndikalisten hat Renate Kinzel aus Konstanz verfasst. Hübsch gestaltete Bücher beim „Biografieverlag“ mit insgesamt etwa 650 Seiten, erschienen 2021 und 2022. Der Titel lautet „Zwischen den Wenden“ und beleuchtet die Zeit ab etwa 1914 bis ins Jahr 2000. Im Zen...

Der Hauptfeind, der steht über uns
Sie wohnen in Villen, sie horten sich Kunst
Sie können in ihren Vorgärten wandern, sie kennen genau die Fehler der Andern'
Sie wissen genau, für wen das "Recht" gilt: am Montag Privatjet von Hamburg nach Sylt.
Sie kennen sich alle, sind bestens vernetzt, s...

anarchismus.de

Am 1. Mai 2023 hat die US-amerikanische plattformistische Organisation Black Rose Anarchist Federation/Federación Anarquista Rosa Negra ihr Programm unter dem Titel „Turning the Tide: An Anarchist Program for Popular Power“ veröffentlicht. Die ausführliche Broschüre widmet sich sowohl den konkrete...

Spätestens mit dem Sieg des sich als "Anarchokapitalisten" bezeichnenden Javier Milei in Argentinien wird für alle Welt deutlich, dass libertaristische Ansätze einen weltweiten Aufschwung erleben. Konnte man einige Jahre vor Trump entsprechende Tendenzen noch als Randphänomen des politischen Kompass...

Zwei Jahre anarchismus.de! Mit großem Dank an unsere Autor:innen und Leser:innen können wir sagen: auch in diesem Jahr ist anarchismus.de weiter gewachsen und hat an Reichweite gewonnen!

Was haben wir erreicht?

Mit vielseitigen Berichten, Reportagen, Interviews, Rezensionen und Analysen, einer w...

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir eine neue Broschüre veröffentlicht haben! Hierbei handelt es sich um die Übersetzung des Pamphlets ,,The Role of the Revolutionary Organisation” von der britischen Anarchist Federation. Ab sofort könnt Ihr die Broschüre kostenlos online als PDF auf...

Diskurs

Dieser Bereich ist für Kommentare und Kritiken zu vorigen Blog-Beiträgen gedacht. Außerdem veröffentlichen wir hier Beiträge hinter denen wir selbst nicht unbedingt stehen oder kontrovers diskutieren. Beiträge in diesem Bereich unterliegen nicht unseren üblichen Veröffentlichungskriterien.

Der christliche Anarchismus ist nur eine von vielen kleinen anarchistischen Strömungen, und wird meist skeptisch betrachtet. Denn das Christentum wird oft als hierarchisch, reaktionär und nicht mit dem Anarchismus vereinbar eingeschätzt. Trotzdem gibt es die Strömung ja. Deshalb möchten wir nun, wo...

Verfasst und am 9.10.2023 veröffentlicht durch die Union Communiste Libertaire (Frankreich) - ins Deutsche übersetzt von der LA (Libertäre Aktion in der Schweiz)

Auf Gräueltaten folgen Gräueltaten. Die Ermordung von mehreren hundert Zivilist:innen in Israel ist eine Tragödie. Diese Tragödie hätt...

Anmerkung von Übertage: Den vorliegenden Text inklusive Einleitung von 2018 veröffentlichen wir im Angesicht der aktuellen Eskalation im Nahostkonflikt erneut. Selbst wenn der Text eine Stimme aus der Vergangenheit ist, so werden die Worte auch nach über 10 Jahren nicht alt und werden es wie es zu...

Über den Kampf der Agrarlobby und Solidarität mit den Falschen

Ich glaube, ich bin mit den Macher:innen und Leser:innen von anarchismus.de darin einig, dass sich Anarchist:innen stärker mit den Kämpfen der arbeitenden Klasse und weniger mit sich selbst beschäftigen sollten. Tatsächlich sollte uns...